Hann. Münden

Fachwerk- und Dreiflüssestadt

BITTE BEACHTEN:

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 07. März 2021 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. 

© Naturpark Münden e. V., Motion Concept

Tourentipps

für Rundwanderwege

Zahlreiche Rundwanderwege gibt es im Naturpark Münden zu entdecken. Das entsprechende Informationsmaterial können Sie  bei uns oder beim Naturpark Münden kostenfrei bestellen.

 

Sehenswürdigkeiten

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour durch Hann. Münden und das südliche Weserbergland. Hier lassen sich mittelalterliche Stadtanlagen und Weserrenaissance ebenso entdecken, wie der legendäre Barockarzt Doktor Eisenbart. Hann. Münden ist reich an Sehenswürdigkeiten. Allein die Altstadt besteht aus über 700 Fachwerkhäusern. Einige besondere Highlights der Stadt und Region stellen wir Ihnen hier vor.

© Hann. Münden Marketing GmbH, Y-Site

Erlebnisführungen

durch Hann. Münden

Bei einer Stadtführung entdecken Sie die schönsten und interessantesten Seiten Hann. Mündens. Die verschiedenen Stadtführungen öffnen Ihnen verborgene Türen, lüften Geheimnisse und machen die Geschichte der Stadt erlebbar.

 

© Hann. Münden Marketing GmbH

Veranstaltungen & Feste

© Hann. Münden Marketing GmbH, Paavo Blafield

Radfahren

Starten Sie auf einem der fünf großen Radfernwege ab Hann. Münden zu einer Reise entlang der Weser, Werra, Fulda, Weser-Harz-Heide oder dem Radweg der Deutschen Einheit.

 

 

Paradies für Wassersportler

Wassererlebnisse bietet Hann. Münden in Hülle und Fülle. Hann. Münden ist als Dreiflüssestadt ein idealer Ausgangspunkt für Wasserwanderungen.

 

© Hann. Münden Marketing GmbH, Y-Site
© Hann. Münden Marketing GmbH, Y-Site

Schifffahrten

Zwischen Mai und Oktober ist Hann. Münden als Schifffahrtsknotenpunkt für Rundfahrten oder Linienfahrten auf der Fulda und Weser ein idealer Ausgangspunkt, um die idyllischen Flusslandschaften entspannt zu genießen.

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.