Unterkunft suchen & buchen

Willkommen in der Erlebnisregion Hann. Münden

Von einer der sieben schönst gelegenen Städte der Welt soll Alexander von Humboldt im Zusammenhang mit Hann. Münden gesprochen haben.

In der Mittelgebirgsregion des Weserberglandes, im Süden des Bundeslandes Niedersachsen und mitten in Deutschland liegt die Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden.

In der Stadt mit ihrer mittelalterlichen Altstadt leben etwa 24.000 Einwohner, eingebettet zwischen den drei Flüssen Werra, Fulda und Weser und drei verwunschenen Wäldern, in denen schon die Gebrüder Grimm Inspiration für ihre Märchen fanden.

Als Ort an der Deutschen Märchenstraße und der Deutschen Fachwerkstraße kann ein Aufenthalt in Hann. Münden hervorragend mit dem Besuch weiterer Städte kombiniert werden. Am Ursprungsort der Weser, im südlichen Weserbergland, erwartet Sie die Erlebnisregion Hann. Münden mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Genüssen.

Gehen auch Sie auf Entdeckungsreise. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Doktor Eisenbart mit Nachwächter und Spielmannsfrau

Erlebnisführungen

Tauchen Sie ein in die Geschichte der Handelsstadt an den drei Flüssen.  Hören Sie vom Werden, Blühen und Vergehen fürstlicher Macht und von der Zeit der Hexen, Huren und Halunken. Oder folgen Sie den Spuren Doktor Eisenbarts, dem berühmten Wanderarzt der Barockzeit.

mehr lesen >

Hann. Münden Online Shop

Für alle, die gerne eine Erinnerung an ihren Aufenthalt in der Erlebnisregion Hann. Münden haben möchten oder ihren Urlaub hier verbringen werden, bieten wir verschiedene Artikel in unserem Online Shop an. Souvenirartikel, Bücher & Broschüren, Rad- und Wanderkarten, Tickets.

mehr lesen >

Tourentipps für Rundwanderwege

Zahlreiche Rundwanderwege gibt es im Naturpark Münden zu entdecken: „Bursfelde: Wandern, Pilgern…“, „Blümer Berg (Hann. Münden):  Geschichte hautnah erleben“, „Dransfeld: Geologie erleben…“, „Hemeln/Bühren: Märchenhaft wandern…“

mehr lesen >

Radfahren

Hann. Münden ist Drehscheibe der Radwege entlang Weser (450 km), Werra (300 km) und Fulda (200 km). Die Touren führen durch das märchenhafte Weserbergland, das abwechslungsreiche Werratal und entlang der reizvollen Fulda.

mehr lesen >

Dielengrabenfest Hann. Münden

Veranstaltungen

Sie suchen eine Veranstaltung in der Erlebnisregion Hann. Münden? Schauen Sie doch einmal in die Veranstaltungsdatenbank. Hier finden Sie Hinweise zu Märkten, Festen, Konzerten, Stadtführungen, Ausstellungen, Kunst und vielem mehr.

mehr lesen >

Das Kloster Bursfelde am Pilgerweg Loccum Volkenroda

Komparsen gesucht – Filmdreh für den NDR

Am 4. Februar finden im Kloster Bursfelde Dreharbeiten statt und dafür werden dringend noch Komparsen benötigt. Gesucht werden männliche Komparsen im Alter zwischen 25 und 65 Jahren, die kurze Haare haben, keinen Bart tragen (oder sich rasieren) und keine Gesichtstattoos/-piercings haben.

Die Dreharbeiten finden am 4.2.2020 statt und die Komparsen sollten ganztägig (7-15) Uhr zur Verfügung stehen. Dafür erhalten sie ein Honorar in Höhe von 60,-€ (Sozialversicherungspflichtig). Interessenten können ihre Bewerbung mit Foto, Körper- und Kleidergröße an rickie.giesel@gmx.de schicken. Ein prominenter Schauspieler, der den Bonhoeffer spielt und ein nettes Team sind gewiss.

Der Film trägt den Titel „Mit Gott gegen Hitler“ und wird von der EIKON Nord GmbH für den NDR produziert und von der niedersächsischen Filmfördergesellschaft Nord Media unterstützt. Die Szene zeigt einen Vortrag von Dietrich Bonhoeffer vor Mönchen in ziviler Kleidung.

Tickets öffentliche Stadt- und Themenführungen

Die öffentlichen Führungen sind ein Angebot für interessierte Einzelreisende oder Kleingruppen. Genießen Sie das einmalige Ambiente der historischen und ausgezeichneten Fachwerkstadt an den drei Flüssen.

kostenlos anfordern

Prospekte der Erlebnisregion Hann. Münden

Gastgeberverzeichnis, Stadtplan, Reiseführer, Stadtführungen, Image-Brochschüre, Radfahren, Schifffahrten, Wandern, Einkaufsführer, Heiraten in Hann. Münden…

kostenlos anfordern

Hann. Münden bloggt

Auf ’ne Coke mit Santa Claus

Seit Jahren hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Coca-Cola den Weihnachtsmann erfunden habe. Schließlich tritt der Weihnachtsmann schon seit Jahrzehnten in den Markenfarben Rot und Weiß auf. Tatsächlich brachten aber niederländische Einwanderer den Stein durch ihren „Sinterklaas“-Brauch ins Rollen. In Amerika wurde Sinterklaas, der an den heiligen Nikloas von Myra angelehnt ist, dann Stück für Stück zu Santa Claus. [...]

Lost Places – Der Volkmarshäuser Eisenbahntunnel

Lost Places – den Begriff kennen mittlerweile wohl die meisten. Als Lost Places bezeichnet man Bauwerke, die ihre einstigen Funktionen nicht mehr erfüllen und sozusagen in Vergessenheit geraten sind. Sicher habt ihr auch schon einmal Bilder aus verlassenen Krankenhäusern oder Vergnügungsparks gesehen – auf viele Menschen üben solche besonderen Orte mit ihrer speziellen Atmosphäre eine starke Anziehungskraft aus. In [...]

Zu Gast bei FETTETYPEN in Hann. Münden

Wer an einem Sonntagnachmittag durch Hann. Mündens Altstadt bummelt und an dem kleinen Haus mit der Nummer 9 in der Sydekumstraße vorbeiläuft, wird sich vielleicht fragen, woher das ungewohnte Rattern und Klingeln kommt, dass aus dem Inneren des Hauses zu hören ist. „FETTETYPEN“ ist im Fenster zu lesen – was es damit wohl auf sich hat? Bei gutem Wetter liefert [...]

#HannMünden im Social-Web

Unterkünfte
Veranstaltungen
Stadtführungen
Restaurants
Fahrradfahren
Wandern
Schiffstouren