Fluss- und Inselcamping in der Erlebnisregion Hann. Münden

Wer mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs ist, hat die Wahl zwischen zahlreichen Wohnmobil- und Campingplätzen in und um Hann. Münden. Ob auf idyllischen Flussinseln, direkt an der Altstadt Hann. Mündens, an malerischen Flussufern, mit Freibadanschluss oder mitten im Grünen im Naturpark Münden – die Vielfalt der Angebote ermöglicht einen individuellen Urlaub. Viele Stellplätze bieten zudem Wellness- und Erlebnisangebote an.

Dicht an der Altstadt Hann. Mündens auf der Insel Tanzwerder liegt der Campingplatz „Grüne Insel Tanzwerder“. In nur 5 Gehminuten sind die Altstadt mit über 700 Fachwerkhäusern und ein Schiffsanleger für Rundfahrten auf Fulda und Weser erreichbar.

An malerischen Flußufern befinden sich auch die Campingplätze in Hemeln und in Laubach/ Zella. Diese Campingplätze an Weser bzw. Werra bieten beste Voraussetzungen für Wassersportler und zum Radfahren auf idyllischen Flussradwegen.

Direkt am Campingplatz in Dransfeld befinden sich ein Erlebnisbad und zahlreiche Sport- und Wellnessangebote. Der Campingplatz am Waldrand liegt am Fuße des Hohen Hagens, einem Berg vulkanischen Ursprungs, mit dem Gaußturm, von dem aus man bis in den Harz blicken kann. Rund um Dransfeld finden sich außerdem zahlreiche Wanderwege entlang alter Bergbaupfade, durch Weidelandschaften oder zu den Schedener Quellen. Im Ortsteil Löwenhagen befindet sich ein weiterer Campingplatz, der direkt an der Nieme und in malerischer Natur liegt. Hier befindet sich auch ein lauschiges Waldschwimmbad.

Neben Zeltplätzen bieten alle Campingplätze selbstverständlich auch Wohnmobilstellplätze an.

Ein besonders außergewöhnlicher Übernachtungsstandort ist der Stellplatz auf der Insel Tanzwerder in Hann. Münden, der zudem über Toiletten und eine Ver- und Entsorgungsstation verfügt. Hier nächtigen die Besucher direkt im Flußdreieck von Werra, Fulda und Weser in unmittelbarer Nähe zum berühmten Weserstein und zur historischen Altstadt. Alternative und kostenfreie Stellplätze befinden sich ebenso in der Nähe zur historischen Altstadt Hann. Mündens.

Campingplätze in der Erlebnisregion Hann. Münden

Campingplätze in der
Erlebnisregion Hann. Münden:

Campingplatz „Grüne Insel Tanzwerder“
Busch Freizeit & Touristik GmbH,
Tanzwerder 1, 34346 Hann. Münden

Campingplatz am Bootshaus
Mündener Kanuclub e. V.
Walter-Diestel-Weg 1, 34346 Hann. Münden

Campingplatz „Wesercamping Hemeln“
Familie Lopes,
Unterdorf 34, 34346 Hann. Münden OT Hemeln

Campingplatz „Hoher Hagen“
Jutta Lesser,
Zum Hohen Hagen 12, 37127 Dransfeld

Spiegelburg – Camping und Gasthaus

Sylvia van der Kroft,
Zella 1-2, 34346 Hann. Münden

Campingplatz im Grünen mit eigenem Restaurant direkt an der Werra gelegen, mit vielen Wander- und Fahrradmöglichkeiten. Kombiniert mit unserem Gasthaus ein idealer Ausflugsort für einen (Kurz-)Urlaub für Familien, Freunde und Vereine. Wanderhütte, Mietzelte, Kanuverleih. Hunde erlaubt. Geöffnet: 01.04. – 31.10.2019

Stellplätze für: Touristen 80; Wohnmobile 20

Kontakt:
05541 904711, E-Mail: info@gasthausspiegelburg.de, Internet: www.gasthausspiegelburg.de

Campingplatz „Am Niemetal“

Familie de Roon,
Mühlenstraße 4, 37127 Löwenhagen OT Niemetal

Unser Campingplatz liegt mitten in der Natur im idyllischen Niemetal und ist von Wäldern und Hügeln umgeben. Das Flüsschen Nieme verläuft mitten über das Gelände. Viele Rad- und Wanderwege starten direkt am Campingplatz.

Geöffnet: 30.03. – 03.11.2019

Stellplätze für: Touristen 70

Kontakt:
05502 998461,
E-Mail: info@am-niemetal.com,
Internet: www.am-niemetal.com

Lage der Campingplätze

Wohnmobilstellplätze in Hann. Münden

Wohnmobilstellplatz „Am Weserstein“ – Stellplätze: 30 | Straße: Gustav-Blume-Weg

Der Stellplatz Tanzwerder „Am Weserstein“ liegt auf einer Insel inmitten der Fulda und ist mit einer Ver- und Entsorgungsstation sowie einer Stromversorgung ausgestattet. Der Preis beträgt 6,00 € / Tag pro Stellplatz (Stellplätze können nicht reserviert werden). Der Stellplatz ist sehr zentrumsnah und nur 5 Gehminuten von der Innenstadt entfernt.

 

Wohnmobilstellplatz „Am Hochbad“ – Stellplätze: 10 | Straße: Am Rattwerder

Den Wohnmobilstellplatz „Am Hochbad“ oder auch „Am Rattwerder“ genannt, befindet sich direkt auf dem Parkplatz des Freischwimmbades. Der Parkplatz ist ca. 20 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. In den Sommermonaten und zu den Öffnungszeiten des Freibads ist der Platz sehr beliebt. Die Nutzung ist kostenlos.

 

Wohnmobilstellplatz „Am Werraweg“ – Stellplätze: 5 | Straße: Am Werraweg

Der Wohnmobilstellplatz /Parkplatz „Am Werraweg“ liegt nur 5 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Wohnmobile können an diesem Platz kostenfrei stehen. Dieser Stellplatz wird bei Bedarf als Ausweichplatz genutzt, wenn der Stellplatz „Am Weserstein“ gesperrt ist.