© Naturpark Münden e. V., Motion Concept

Wandern: Rund um Laubach

Auf einen Blick

  • leicht
  • 2,87 km
  • 53 Min.
  • 90 m
  • 264 m
  • 174 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Die Wanderung umschlägt die kleine Feldmark von Laubach in einem gemütlichen Rundgang.

Herrlicher Blick über Laubach und das Werratal

 Ausgedehnte Feldmarken, wie sie andere Dörfer der Region haben, gibt es in Laubach nicht. Nur wenige Wiesen, Weiden und Äcker liegen am Rande des Dorfes. Die Wanderung beginnt in der Dorfmitte an der Gaststätte Brauner Hirsch. Über den Laubacher Weg geht es westwärts, um schon nach wenigen Metern in den Falkenhofweg einzubiegen. Vorbei an Wiesen und Weiden führt der Weg schließlich in den Wald, ehe er nach einigen hundert Metern spitz nach links abknickt. Links des Weges öffnet sich schließlich wieder die freie Gemarkung - mit einem herrlichen Blick über Laubach und über das Werratal. Der Weg führt wieder in den Wald, knickt fast rechtwinkelig nach links ab und führt erneut am Waldrand entlang. Dort nimmt man die zweite Abbiegung nach links - der Feldweg führt über den Tränkeweg zurück in den Ortskern und über die Straßen An der Schlede sowie den Bergweg zurück zum Ausgangspunkt.

Quelle:  Naturpark Münden e. V., Hann. Münden

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.