© Hann. Münden Marketing GmbH, (c) Jens Soemer

Hemeln

Auf einen Blick

  • Hann. Münden
  • Für Kinder

Hemeln ist ein Ort an der Oberweser, 11 km von Hann. Münden entfernt.

Ein Dorf mit viel Kultur


Hemeln ist ein Ortsteil von Hann. Münden und gehört zu den ältesten Dörfern der Gegend. Der Frankenkaiser Ludwig der Fromme schenkte im Jahr 834 "Hemlion" dem Kloster Corvey. Bemerkenswert ist der Bestand an gut erhaltenen Fachwerkhäusern im Ortskern.

Vereine und Verbände gestalten und unterstützen das kulturelle Leben in Hemeln. Unter anderem über die Dorfgrenzen bekannt ist der Hemelner Musikexpress, der mit seiner Unterhaltungsmusik auf vielen Veranstaltungen in der Region gebucht ist.

Zur Ortschaft gehören die Ortsteile Glashütte (77 Einwohner) und Bursfelde (28 Einwohner).

Glashütte

Das Dorf Glashütte wurde als letzte Glashütte im Bereich des Bramwaldes vor über 250 Jahren gegründet. Südlich von Glashütte steht der Rundturm der erstmals 1222 urkundlich erwähnten Bramburg auf einem Bergsporn des Bramwaldes.

Bursfelde

Bursfelde wird durch die 1093 erbaute Klosterkirche geprägt. Durch das "Geistliche Zentrum Kloster Bursfelde" und die "Bursfelder Sommerkonzerte" ist das kleine Dorf weit über die Region bekannt.

Auf der Karte

Hemeln
Hauptstraße
34346 Hann. Münden - Hemeln
Deutschland

Tel.: +49 5541 / 75313
Fax: +49 5541 / 75404
E-Mail:
Webseite: hann.muenden-erlebnisregion.de

Ansprechperson

Hann. Münden Marketing GmbH
Lotzestraße 2
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 / 75313
Fax: +49 5541 / 75404
E-Mail:
Webseite: hann.muenden-erlebnisregion.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.