© Ralf König

Wanderung zum Mittelpunkt der Erde - oder zumindest kurz davor

Morgen

Auf einen Blick

Natur- und Landschaftsführer Ralf König nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise.

Der angelegte Geologie- und Bergbaupfad im historischen Steinbruch auf dem Hohen Hagen zeigt eindrucksvoll die geologischen Phänomene des Vulkanismus, der vor 14 Millionen Jahren in dieser Landschaft aktiv war. Natur- und Landschaftsführer Ralf König nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise von der Entstehung der Landschaftsformen über die harte Arbeit der Steinarbeiter bis hin zur Nutzung der Gesteine. Die 2 km lange Exkursion stellt keine besonderen Anforderungen an die Kondition, teilweise führt die Strecke über unbefestigte Wege und ist leider nicht barrierefrei. Festes trittsicheres Schuhwerk ist von Vorteil.

Treffpunkt: Parkplatz Gaußturm auf dem Hohen Hagen, 37127 Dransfeld.

Veranstalter:

Naturpark Münden e. V.
Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 / 9096755
E-Mail: naturparkmuenden@t-online.de
Webseite: https://naturpark-muenden.de

Tickets online buchen



Termine im Überblick

Auf der Karte

Parkplatz Gaußturm auf dem Hohen Hagen
Zum Hohen Hagen
37127 Dransfeld
Deutschland

Ansprechperson

Naturpark Münden e. V.
Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 / 9096755
E-Mail:
Webseite: https//naturpark-muenden.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.