© Ralf König

Frühling im Forstbotanischen Garten

Heute

Auf einen Blick

  • Hann. Münden

Mitten in Hann. Münden befindet sich einer der bedeutendsten Forstbotanischen Gärten Deutschlands.

Viele der direkt nach der Gründung 1868 gepflanzten Bäume und Sträucher gehören hierzulande zu den ältesten ihrer Art. Auf unserer Rundreise über die nördliche Halbkugel werden uns riesige nordamerikanische Tulepo-Bäume und chinesische Urwelt-Mammutbäume zum Staunen bringen! Verwandte unserer einheimischen Bäume wie die Immergrüne Eiche oder die Goldbirke werden uns gemeinsam mit zahlreichen blühenden Gehölzen an diesem Frühlingstag begrüßen. Mit den Händen sprechen, mit den Augen hören -diese Veranstaltung findet für Gehörlose barrierefrei statt. Begleitet wird sie von Gebärdensprachdolmetscherin Christiane Döring.

Tickets online buchen

Termine im Überblick

Auf der Karte

Forstbotanischer Garten
Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden - Hann. Münden
Deutschland

Tel.: +49 5541 / 9096755
E-Mail:

Ansprechperson

Naturpark Münden e. V.
Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 / 9096755
E-Mail:
Webseite: https//naturpark-muenden.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.