Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bäume und Wälder – lebenswichtig, erholsam, klimaverbessernd, nutzbar, wunderschön!
Gästeführerin Ute Fellenberg stellt Ihnen im Naturdenkmal Forstbotanischer Garten exotische Urwaldriesen und bekannte Schönheiten der heimischen Wälder in ihren frischen Frühlingsfarben vor. Auf 150 Jahre alten Pfaden geht es durch den Garten, der auch heute noch für Lehre und Forschung bedeutend ist.
Treffpunkt: Bushaltestelle am Schlossplatz, 34346 Hann. Münden
Sonntag, 05. Mai, 14.00 bis 16.30 Uhr
Referentin:
Gästeführerin Ute Fellenberg