Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Faszination der schillernden Farben und pulsierenden Rhythmen: Christian Elsas, Klavier, spielt und moderiert „Paris – New York“ – ein kurzweiliger und spannender Streifzug durch die Szene bis in die berühmten 20er Jahre mit Werken von Debussy,Gershwin, Joplin, Satie u.a.

Eintrittspreise: Nichtmitglieder: 17,00 €, Mitglieder: 14,00 €
An der Abendkasse erhöhen sich die Eintrittspreise um 2,00 €