Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kreatives Schreiben in der Altstadt von Hann. Münden. Wie bei allen Schreibwerkstätten im Ochsenkopf, liegt der Schwerpunkt auf dem kreativen Schreiben, diesmal geht es aber ausschließlich um Gedichte (klassische, strenge und freie Gedichtformen, gereimt und ungereimt, vom Sonett bis zum Dada-Gedicht). Es gibt immer ein klitzekleines bisschen Theorie, schön dosiert und zwischendurch. Dann werden sofort die Stifte gespitzt.

Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene – unabhängig von Alter, Herkunft, Vorkenntnissen und Schreibzielen. Der Kurs ist geeignet für alle, die gerne Gedichte schreiben oder auch erstmals ein Gedicht schreiben möchten. Auch für diese Spezial-Werkstatt ist kein Vorwissen nötig.

Kursleiterin ist Esther Niederhammer, Freie Journalistin und Autorin aus Hann. Münden. Sie lebt seit 2014 in Hann. Münden, davor lebte und arbeitete sie 13 Jahre in München.

Inhalt

• Kreative Übungen, um locker zu werden
• Schreibaufgaben, die sofort umgesetzt werden
• Vermittlung von Basis-Wissen rund ums Gedicht
• Vorstellung verschiedener Gedichtformen
• Schreiben verschiedener Gedichtformen
• Individuelle Rückmeldung zu eigenen Texten des Workshops
• Anregungen für eigenes (Weiter-)Schreiben zuhause

Kursgebühr: 55,- Euro für Erwachsene, 25,- Euro für Kinder (inkl. Schreibmaterial, Getränke und Arbeitsmaterial für zuhause)
Anmeldung direkt bei Esther Niederhammer über info@kulturcafe-muenden.de oder 0171 – 344 07 90