Aus aktuellem Anlass bitten wir unsere Gäste, sich im Vorfeld von Veranstaltungen beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfinden.

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seit 15. März 2018 gehören traditionelle Drucktechniken zum immaterielles Kulturerbe und der BBK-Bundesverband zum Tag der Druckkunst auf. Mehr als 300 Veranstalter*innen folgen in diesem Jahr dem Aufruf.
Die Buchdruckwerkstatt Fettetypen aus Hann. Münden feiert mit. Es erwarten sie eine Drucksession mit Franz Teye, Erich Schröder und Barbara Brübach. Es wird live gedruckt à la Gutenberg mit Holz- und Bleilettern auf historischen Maschinen. In der Werkstatt gibt es viel zu sehen und allerlei zu erzählen. Im Dialog über den Buchdruck öffnen sich Fenster zu unserer modernen Sprache. Wir bringen noch immer Dinge auf den Punkt – die kleinste Einheit des typografischen Maßsystems – und belegen etwas ’schwarz auf weiß‘ – gedruckt ist eben mehr als gesagt!
Mehr Info auf www.tag-der-druckkunst.de