Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Kurs ist geeignet für alle, die sich kreativ mit Aspekten des eigenen Lebens beschäftigen möchten – unabhängig von Alter, Herkunft, Vorkenntnissen und Schreibzielen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Wie bei allen Schreibwerkstätten im Ochsenkopf, liegt der Schwerpunkt auf dem kreativen Schreiben. Im Gegensatz zu einem Erzählcafé werden wir sofort praktisch einsteigen und schon während des Kurses erste Erinnerungen schriftlich festhalten. Und ganz nebenbei Schreib-Techniken erlernen, die das Weiterarbeiten zuhause erleichtern.

Bringen Sie eigene Erfahrungen in geeigneter Form zu Papier

• als persönliche Erinnerung
• als Gedächtnistraining
• als Mittel zur Aufarbeitung von eigenen Erlebnissen
• als Nachlass für Angehörige

Inhalt

• Kreative Übungen, um Erinnerungen zu beleben
• Schreibaufgaben, die sofort umgesetzt werden
• Tipps zum Sammeln und Strukturieren von Material
• Auswahl von biografischen Fundstücken und Episoden
• Vorstellung möglicher Erzählperspektiven und Übungen dazu (z.B. Ich-Erzählung, Sachbuch, Tagebuch-/Briefform, Multimedia-Biografie)
• Präsentation von ersten Ergebnissen am Ende der Schreibwerkstatt
• Individuelle Rückmeldung zu eigenen Texten des Workshops
• Anregungen für eigenes (Weiter-)Schreiben zuhause

Kursleiterin: Esther Niederhammer, Freie Journalistin und Fotografin. Sie lebt seit 2014 in Hann. Münden, davor lebte und arbeitete sie 13 Jahre in München. Ihre Arbeitsschwerpunkte: Demografischer Wandel und Leben im Alter, Porträts, Biografiearbeit, Biografisches Schreiben.

Anmeldung über info@kulturcafe-muenden.de oder 0171 – 344 07 90

Unterkünfte
Veranstaltungen
Stadtführungen
Restaurants
Fahrradfahren
Wandern
Schiffstouren