Weihnachtliches Hann. Münden

Der Duft von Bratapfel und Zimtstern liegt bald wieder in der Luft: Entdecken Sie die Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden zur Advents- und Weihnachtszeit. Ob spannende Erlebnisführung mit dem Nachtwächter, kleine Weihnachtsmärkte mit Kunsthandwerk und Leckereien.

Coca-Cola Weihnachtstruck – 10. Dezember

Freuen Sie sich am 10. Dezember ab 15 Uhr über die aus dem Fernsehen bekannten Trucks und das Coca-Cola Christmas Wonderland: Mit festlichen Lichtern und leckeren weihnachtlichen Düften, wartet auf dem Marktplatz auf Sie eine Erlebnislandschaft für alle Sinne. Machen Sie Fotos in der begehbaren Schneekugel oder eine aufregende virtuelle Schlittenfahrt und treffen Santa Claus persönlich. Der hat natürlich auch Geschenke dabei in Form von personalisierten Coca-Cola Glasflaschen. Danach wartet der nahegelegene Weihnachtsmarkt auf Ihren Besuch.

Übersicht Weihnachtsmärkte in der Erlebnisregion Hann. Münden

Weihnachtsmarkt in der Altstadt Hann. Münden

⇒ 29. November – 23. Dezember und 27. Dezember – 29. Dezember 2019

Der Weihnachtsmarkt erstreckt sich rund um die St. Blasii-Kirche inmitten der Hann. Mündener Altstadt. Mit Beginn der Adventszeit von Freitagabend, den 29. November bis zum 23. Dezember und 27. Dezember – 29. Dezember 2019 öffnet der Altstadt-Weihnachtsmarkt wieder seine Pforten. Kunsthandwerk, Geschenkideen, weihnachtliche Leckereien und wärmende Getränke laden zu einem Besuch ein. Der Fährenpfortenturm leuchtet als 40 Meter hohe Kerze über der Altstadt.

Geöffnet von Montag bis Sonntag von 11 – 19 Uhr (Ausschank bis 21 Uhr)

Weihnachtsmarkt in der Altstadt Hann. Mündens

Weihnachtsmarkt in Hedemünden

⇒ 30. November 2019

Einen „Etwas anderen Weihnachtsmarkt“ erleben Besucher in Hedemünden: Am 30.11.2019 von 11.05 – 21.00 Uhr werden im historischen Ortskern Straßen gesperrt, Buden aufgestellt und so manche Hinterhöfe zum Entdecken geöffnet. Das Highlight: Zusammen mit dem Weihnachtsmann und seinem Motorradgespann können Kinder Rundfahrten durch Hedemünden machen. Zur Stärkung gibt es Hausmannskost wie Rübensirup, Kartoffelpuffer oder Räucherfisch.

Weihnachtsmarkt in Hemeln

⇒ 01. Dezember 2019

Der Weihnachtsmarkt in Hemeln findet am 01.12.2019 von 12:00 – 18:00 Uhr im Dreschschuppen, Unterdorf 2 statt. An über 20 Ständen werden Weihnachtsgestecke, Holz- und Kupferarbeiten sowie Weihnachtsaccessoires angeboten.

Ein Kuchenbuffet, Speisen, Getränke und für die Kinder ein Spielbereich des Kindergarten runden das Angebot ab. Höhepunkt ist der Besuch des Weihnachtsmann und eine große Tombola.

Weihnachtsmarkt in Gimte

⇒ 07. Dezember 2019

Am Samstag, 07. Dezember, findet ab 11.00 Uhr der traditionelle Weihnachtsmarkt an der Marienkirche in Gimte statt. Neben Hand- und Bastelarbeiten wird es wieder diverse weihnachtszeitgemäße Getränke sowie Grill- und Käsespezialitäten, Hausmacher Wurstwaren, Kartoffel-Twister mit Dip sowie selbst gebackene Plätzchen geben. Der Kirchenvorstand betreibt nachmittags das Marien-Café in der Kirche. Ebenso wird es für die Kinder einen Laternenumzug geben. Beginn ist um 17.00 Uhr am Parkplatz der Grundschule Gimte, mit anschließender Überraschung für die Kinder durch den Weihnachtsmann. Der Bläserkreis umrahmt die Veranstaltung musikalisch.

Adelheidsmarkt in Adelebsen

⇒ 08. Dezember 2019

Am 08.12. findet in Adelebsen der traditionelle Adelheidsmarkt statt. Viele Stände präsentierten sich im Aussenbereich auf dem Parkplatz und im Sitzungssaal sowie im Trauzimmer des Rathauses. Es gibt regionales Kunsthandwerk, Stoff- und Näharbeiten, Filzprodukte, Keramik, Fotos, Papierkunst, Schmuck und Edelsteine und viele andere adventliche Artikel zu bestaunen.

Weihnachtsmarkt in der Stadthalle Dransfeld

⇒ 13. – 15. Dezember 2019

Gemütlicher Weihnachtsmarkt mit familienfreundlichen Preisen in der Stadthalle Dransfeld. Geöffnet Freitag und Samstag von 15.00 – 22.00 Uhr, Sonntag von 15.00 – 21.00 Uhr.

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt im Tierpark Sababurg

⇒ 07. – 08. Dezember 2019

Mit alten Zünften, Rittersleuten, Marketenderinnen, Mittelaltermusik und vielem mehr zum Schauen, Staunen und Kaufen.
Samstag, 07.12.: 10:00 bis 20:00 Uhr, Sonntag, 08.12.: 10:00 bis 18:00 Uhr
Infos unter www.mittelalter-im-tierpark.de

Erlebnisführungen zur Weihnachtszeit

Öffentliche Nachtwächterrundgänge

Folgen Sie dem Nachtwächter der mittelalterlichen Fachwerkstadt auf seinem abendlichen Rundgang durch die dunkelsten Gassen der Stadt. Lassen Sie sich in eine frühere Zeit versetzen, in der noch keine Lampen die Straßen erhellten und in der die Gefängnisse sich noch unmittelbar im Rathaus befanden.

Rathaus Hann. Münden im Winter
Beleuchteter Fährenpfortenturm