© CC-BY | Caspar Merian nach einer Zeichnung von Conrad Buno (1654)

Exkursion zum ehemaligen Zisterzienserkloster Walkenried mit Führung

Morgen

Auf einen Blick

Der Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden e.V. lädt ein zu einer Exkursion zum ehemaligen Zisterzienserkloster Walkenried (Weltkulturerbe).
Wir treffen uns am Samstag, 15. Juni 2023 um 9:30 Uhr vor der Geschäftsstelle des Sydekum in der Böttcherstraße 3 in Münden. Nach der Bildung von Fahrgemeinschaften fahren wir mit Privat-PKW nach Walkenried zum “Klosterparkplatz Walkenried” (Navi-Ziel), Fahrzeit ca. 75 bis 90 Minuten. Dort haben um 12:00 Uhr wir eine Sonderführung zum Thema „Mit Kreuz und Spaten“ gebucht, Dauer 90 Minuten. Anschließend Besichtigung des Klostermuseums und des Welteerbe-Infozentrums Walkenried. Danach Einkehrmöglichkeit im Ort oder mitgebrachtes Picknick auf dem Parkplatz. Am Nachmittag Besichtigung des auf eigene Faust (Ort, Klostergelände, Klosterteiche, Karstlandschaft, Blick über die ehemalige Zonengrenze nach Thüringen). Antritt der Rückfahrt gegen 17:00 Uhr.
Unkostenbetrag für Eintritt, Sonderführung und Spritumlage (die an die Fahrer geht): 17,00 Euro.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden e.V.
Böttcherstraße 3
34346 Hann. Münden
Deutschland

Tel.: +49 5541 / 956990
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.