© Drei-Flüsse-Theater Münden e. V.

Drei-Flüsse-Theater: Murks im Museum

Morgen

Auf einen Blick

  • Hann. Münden
  • 30.09. – 07.10.2023Terminübersicht
  • 19:30 - 21:30
  • Für Erwachsene
  • Deutsch

Das Drei-Flüsse-Theater Münden e. V. zeigt in der Spielzeit 2023 folgendes Stück: Murks im Museum.

Eine Sensation bahnt sich an, als Olaf van der Heide einen Anruf vom Management des weltberühmten Aktionskünstlers Miroslav Murks aus New York erhält. Miroslav hat sein neuestes Kunstwerk namens "Entfremdung" seiner Heimatstadt gestiftet, das bereits auf dem Weg zum Museum ist. Inmitten der hektischen Betriebsamkeit wird das Hausmeisterehepaar Rosi und Peter Zaletzki spät am Abend beauftragt, die große Galerie vorzubereiten. Allerdings erhalten sie die Nachricht, dass ihre Tochter ins Krankenhaus gekommen ist und bald das erste Enkelkind geboren wird. Sie verlassen überstürzt das Museum und lassen die Unordnung der Renovierung zurück.

Museumsleiterin Fiona Nußpickel und die Kunstkritikerin Charlotte Bitterhuhn machen bei einem Rundgang fälschlicherweise die Renovierungsunordnung zum neuen Werk und informieren euphorisch die Kunstwelt darüber. Von da an herrscht totale Verwirrung: Der "falsche Murks" wird nachts gestohlen, während der "echte Murks" als Müll in einem Container entsorgt wird. Olaf, Charlotte und Fiona versuchen verzweifelt, das falsche Kunstwerk mit eigenen Materialien nachzustellen. In der Zwischenzeit taucht Miroslav persönlich auf, wird jedoch durch den Einsatz von K.O.-Tropfen außer Gefecht gesetzt. Als Olaf feststellt, dass der "echte Murks" entsorgt wurde, erreicht sie die Nachricht, dass Miroslav für den "falschen Murks" mit dem begehrten Künstlerpreis "Der goldene Tinnef" geehrt werden soll. Ein Fiasko, das nur eine Erkenntnis zulässt: Es ist keine Kunst, Kunst zu machen, sondern Kunst wird als Kunst gehandelt.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Drei-Flüsse-Münden Theater e.V.
Kirchplatz 5
34346 Hann. Münden
Deutschland

Tel.: +49 179 / 7551990
E-Mail:
Webseite: www.drei-fluesse-theater.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.