© Pixabay

Der Wald als Trinkwasserspeicher

In 81 Tagen

Auf einen Blick

Wälder sind für die Bereitstellung von Trinkwasser lebenswichtig!

Der Wald ist Wasserfilter, Wasserspeicher und sorgt damit für uns. Försterin Annika Meier und Mitarbeiter der Versorgungsbetriebe Hann. Münden werden Ihnen den Wald als Grundlage unseres Trinkwassers am Hochbehälter Kellersberg im Blümer Berg vorstellen.

Treffpunkt: Jagdhaus Heede, Hermannshäger Straße, 34346 Hann. Münden

Referenten: Försterin Annika Meier und Mitarbeiter der Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH


Termine im Überblick

Auf der Karte

Hotel-Restaurant Jagdhaus Heede
Hermannshägerstraße 81
34346 Hann. Münden - Hermannshagen
Deutschland

Tel.: +49 5541 / 75313
Fax: +49 5541 / 75404
E-Mail:
Webseite: www.naturpark-muenden.de

Ansprechperson

Naturpark Münden e. V.
Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 / 9096755
E-Mail:
Webseite: https://naturpark-muenden.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.