30. Göttinger Literaturherbst - Lesung mit Edgar Selge

In 11 Tagen

Auf einen Blick

Im Rahmen des 30. Götttinger Literaturherbstes liest Edgar Selge aus seinem Buch.

Lesung von Edgar Selge aus seinem Buch "Hast du uns endlich gefunden?"

Den einarmigen Kommissar hat er schon lange hinter sich gelassen, andere Rollen seither bravourös gespielt: Edgar Selge ist einer der bedeutendsten Charakterdarsteller Deutschlands, sein Gesicht weitbekannt.

Nicht spielen muss er die Rolle des Sohnes eines kleinstädtischen Gefängnisdirektors, die im Zentrum seines bemerkenswerten literarischen Debüts Hast du uns endlich gefunden (Rowohlt 2021) steht — denn das ist seine eigene Geschichte, auch wenn Selge den musikalischen, beobachtungsstarken jungen Ich-Erzähler eher als fernen Bruder seiner selbst betrachtet. Ein hinreißender Roman über die Schatten der Kriegsgeneration und die Freiheit durch Musik.

Es moderiert Andrea Schwyzer.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Welfenschloss, Rittersaal
Schlossplatz 10
34346 Hann. Münden
Deutschland

Tel.: +49 5541 31911
E-Mail:

Ansprechperson

Mündener Kulturring e.V.
Herzogin-Elisabeth-Str. 8
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 / 31911
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.