© Mündener Kulturring e. V.

2. Bursfelder Sommerkonzert (2022)

In 128 Tagen

Auf einen Blick

Heinrich Schütz (1585-1672), Schwanengesang (opus ultimum).

Ausführende: Gli Scarlattisti, Leitung: Jochen Arnold.

Das Konzert widmet sich dem letzten Werk von Heinrich Schütz, seinem Schwanengesang. Es umfasst eine komplette Vertonung von Psalm 119 in 11 Motetten, Psalm 100 und das Deutsche Magnificat.

Gli Scarlattisti werden begleitet von einer vierköpfigen Continuogruppe.
Lesungen letzter Worte setzen einen literarisch-thematischen Kontrapunkt.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kloster Bursfelde
Klosterhof 5
34346 Hann. Münden - Bursfelde
Deutschland

Tel.: +49 5544 / 1688
E-Mail:

Ansprechperson

Mündener Kulturring e.V. in Kooperation mit den WESERFESTSPIELEN 2022
Herzogin-Elisabeth-Str. 8
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 / 31911
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.