Entdecken & Genießen

Tauchen Sie ein in eine andere Welt! Ob als Tagesausflug, für ein langes Wochenende oder einen richtig langen Urlaub: In der Erlebnisregion Hann. Münden finden Sie eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Freizeitangeboten und Erlebnissen. Bummeln Sie durch stimmungsvolle Ortschaften, entdecken Sie urige Fachwerkhäuser mit Inschriften und Erkern oder unterschiedlichste Kulturhighlights. Aktive Entspannung erleben Sie im Naturpark Münden mit 450 km ausgeschilderten Wanderwegen, auf abwechslungsreichen Fernwanderwegen oder bei ausgedehnten Radtouren. Wassererlebnisse bietet Hann. Münden in Hülle und Fülle. Sei es bei einem Spaziergang entlang der historischen Schlagden oder über die Werrabrücke, bei den interaktiven Wasserspuren in der Stadt oder einer Schifffahrt. Die Region um die Dreiflüssestadt ist auch für Wassersportler ideal geeignet…“

Radwandern an Weser, Werra und Fulda

Hann. Münden ist Drehscheibe der Fernradwege entlang Weser (450 km), Werra (300 km) und Fulda (200 km). Die Touren führen durch das märchenhafte Weserbergland, das abwechslungsreiche Werratal und entlang der reizvollen Fulda. Ohne nennenswerte Steigungen sind die Wege auch für Familien bestens geeignet. Sportlich motivierte Radfahrer wird der Weser-Harz-Heide-Radweg (400 km) von Hann. Münden bis Lüneburg begeistern. Entdecken Sie Schlösser, Burgen, Naturparks, Kultur- und Fachwerkstädte im Herzen Deutschlands.

mehr lesen >

Paar beim Wandern auf dem Bohlenweg im Hühnerfeld

Themenwanderwege

Entdecken Sie die schönsten Wanderwege der Region. In Hann. Münden kreuzen sich viele Fernwanderwege wie der Werra-Burgen-Steig und der Märchenlandweg. Durch bedeutende Naturschutzgebiete, entlang alter Pfade und vorbei an Schlössern, Burgen, Klöstern und Fachwerkstädten erleben Sie eine abwechslungsreiche Landschaft. Genießen Sie die Ruhe und erholen Sie sich aktiv in der Natur.

mehr lesen >

Wassersport in der Dreiflüssestadt Hann. Münden

Paradies für Wassersportler

Wassererlebnisse bietet Hann. Münden in Hülle und Fülle. Sei es bei einem Bummel entlang der historischen Schlagden, einem Gang über die mächtige Werrabrücke, die Flussinseln Tanzwerder und Doktorwerder oder bei den interaktiven „Wasserspuren“ in der Stadt.

Der Weserstein mit seinem romatischen Flussgedicht am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser ist eines der beliebtesten Fotomotive Hann. Mündens. Sowohl hier als auch an der Weserliedanlage ist der Blick auf die Wasserlandschaft Hann. Mündens einzigartig. Hann. Münden ist als Dreiflüssestadt ein idealer Ausgangspunkt für Wasserwanderungen mit dem Kanu, Kajak sowie für Touren mit dem Motorboot.

mehr lesen >

Shoppen im Fachwerkambiente

Zauberhaft einkaufen in Hann. Münden

Viele kleine Fachgeschäfte mit individuellem Angebot, urige Antiquitätenläden mit Raritäten und kulinarischen Spezialitäten gibt es zu entdecken. In der autofreien Altstadt mit ihren malerischen, verwinkelten Gassen und dem einmaligen Fachwerkambiente wird das Bummeln und Einkaufen zu einem echten Vergnügen.

Gericht im Restaurant

Restaurantübersicht

Kulinarische Vielfalt auf hohem Niveau finden Genießer in den Gasthäusern, Restaurants und Lokalen des Naturpark Münden. Speisen Sie in urigen Fachwerklokalen, stilvollem Ambiente, mit Ausblick auf die Flusslandschaften, in zünftigen Biergärten oder mit internationalem Flair – Ihre Gastgeber freuen sich auf Ihren Besuch.